Frucht

Jedes Glied am Leib Christi ist die Frucht von jemandes Hingabe und Treue.
 
Robert C. Schnase

Unterstützen

Bankverbindung für Spenden
der Weltmission

Weltmission gGmbH

BW Bank:

IBAN: DE88 6005 0101 0002 1912 54
SWIFT/BIC-Code: SOLA DE ST 600
 

Für alle Spenden werden Spendenbescheinigungen ausgestellt. Bitte vermerken Sie dafür Ihre aktuelle Adresse mit dem Verwendungszweck in dem Feld Spendenzweck auf dem Überweisungsträger.

 

 

Die Weltmission gGmbH ist Träger des Spendensiegels der Deutschen Evangelischen Allianz, welches bis zum 31.12.2017 gültig ist.

 

Spenden auf Deutschlands größter
Spendenplattform betterplace.org.

Auf dieser können Sie Projekte der Weltmission gGmbH durch Ihre Spenden unterstützen.

Spenden auf Deutschlands größter
Spendenplattform für Siegmar und Priscilla Göhner.

Erprobte Hilfe für Waisenkinder in Uganda

Lira Klinik

Spenden auf Deutschlands größter
Spendenplattform für Jonas und Rhiter Wallisser.

Empower Uganda, Football Tournaments in slum areas

 

Shoppen und
spenden für den guten Zweck

Hier finden Sie zwei Anbieter, die sich sozial engagieren. Klicken Sie auf einen der Links … damit Sie in einem Rutsch shoppen und spenden können.

bildungsspender.de

smile.amazon.de

Mit smoo.st können Sie die Prospekte lokaler Händler ansehen und der VMeC Hilfe weltweit gGmbH etwas Gutes tun.

Mehr Informationen

K u r z e i n s ä t z e

Connect-4-Missions
und Medical-Mission-Teams

Siegmar & Priscilla Göhner

Gebiet: Uganda

Anpacken in Uganda. Mit Uganda im Visier, einer Organisation unter dem Dachverband der Weltmission gGmbH können missionarische und praktische Hilfseinsätze gemacht werden.

Connect-4-Missions
Wer sich für Connect-4-Missions interessiert kann im Februar oder März mit einer kleinen Gruppe

gläubiger Christen für einen missionarischen Einsatz nach Uganda gehen. Das Ziel sind abgelegene Handelszentren und Dörfer, in denen kleine christliche Gemeinden unterstützt werden sollen. Die Begegnung mit den Menschen dieser kleinen christlichen Gemeinden sind stärkend und ermutigend für die ugandischen Freunde, aber auch für die deutschen Besucher.

Medical-Mission-Teams
Das Medical-Mission-Team bietet für Ärzte, Gesundheits- und Krankenpfleger*innen und Personen aus anderen medizinischen und nicht-medizinischen Berufen dreiwöchige Einsätze im Missionskrankenhaus an, in denen die Arbeit unterstützt werden kann.

Für beide Einsätze sind eine gereifte und gesunde Persönlichkeit und die Rücksichtnahme auf die kulturellen und christlichen Werte unserer Freunde in Uganda Grundvoraussetzung. Positive Referenzen über die Mitarbeit in der eigenen lokalen christlichen Gemeinde sollten der Bewerbung beigelegt werden. Minderjährige können in Begleitung ihrer gesetzlichen Vertreter an den Einsätzen teilnehmen.

Sprache: englisch

Kontakt:

Sozialmissionarische Einsätze,
Obdachlosenarbeit und Jüngerschaftsschule

Isabell & André Agostini

Gebiet: Adelaide, Australien

Veränderung für Elizabeth, einem sozialen Brennpunkt von Adelaide, der geprägt ist von Arbeitslosigkeit, Obdachlosigkeit und Kriminalität.

Gemeinsam mit rund 15 Mitarbeitern leben André und Isabell Agostini mit ihren zwei Kindern auf der

Base (Niederlassung) von Jugend mit einer Mission und setzen sich dafür ein.

Sie starten unterschiedliche Einsätze, sozialmissionarischer Art, um die Menschen mit der Liebe Jesu zu erreichen. Sie öffnen buchstäblich ihre Türen, um 150 Hilfsbedürftigen eine warme Mahlzeit, Getränke, Gemeinschaft oder Ruhe zu schenken. Sie engagieren sich für die Jüngerschaftsschule DTS, auf die zahlreiche junge Leute kommen, um von Jesus Christus zu lernen und Mission praktisch zu erleben.

Veränderung für Elizabeth. Durch sozialmissionarische Einsätze, die Arbeit mit Obdachlosen oder durch die Teilnahme an der Jüngerschaftsschule DTS. Möchtest du deine Zeit investieren … damit Veränderung in Elizabeth passieren kann?

Für diese Arbeit brauchst du eine gesunde und stabile Persönlichkeit, sowie ein Herz für zerbrochene Familien, vernachlässigte Kinder und obdachlose Männer und Frauen. Also für diejenigen, die am Rande der Gesellschaft stehen. Positive Referenzen über die Mitarbeit in einer lokalen christlichen Gemeinde oder bereits absolvierte sozialmissionarische Einsätze können der Bewerbung beigelegt werden. Minderjährige können in Begleitung ihrer gesetzlichen Vertreter an den Einsätzen teilnehmen.

Sprache: englisch

Kontakt:

Gemeindearbeit, Fußball
und Royal Rangers

Dugeree Ganbataar & Bettina Palm

Gebiet: Mongolei

Die Vision von Dugeree und Bettina ist es die ganze Gegend mit dem Evangelium zu erreichen und in den umliegenden 12 Dörfern weitere Gemeinden zu gründen … die Flamme muss weitergetragen werden. Derzeit sind an drei weiteren Orten Gemeindegründungsprojekte entstanden, die von Dugeree und Bettina betreut werden. Um das

Evangelium auch in die entlegenen Gebiete der Mongolei bringen zu können, arbeiten Dugeree und Bettina mit Besuchern zusammen, die durch Kurzeinsätze ihre Arbeit unterstützen.

Neben der Mitarbeit in den drei Gemeindegründungsprojekten in der Umgebung, ist auch die Unterstützung des Fußballclubs und die Mitarbeit in der lokalen Royal Ranger Arbeit in Sukhbaatar möglich. Die Kurzeinsätze in der Mongolei werden von Bettina und Dugeree organisiert und begleitet.

Als Grundvoraussetzung sind eine gesunde und stabile Persönlichkeit, sowie die Freude an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen vonnöten. Positive Referenzen über die Mitarbeit in einer lokalen christlichen Gemeinde können der Bewerbung beigelegt werden. Minderjährige können in Begleitung ihrer gesetzlichen Vertreter an den Einsätzen teilnehmen.

Sprache: englisch

Kontakt:

Hilfstransporte, Gemeindearbeit
und Evangelisation

Martin & Elisabeth Lütjohann

Gebiet: Kenia

Setz dich ein … für die Pokot in Kenia. Die Halbnomaden sind in einer von Dürre gezeichneten Region unterwegs zu Wasser und Weideplätzen für ihre Viehherden. Doch die vulkanische Halbwüste gibt unter der glühenden äquatorialen Sonne das Wenige, das die Pokot zum Leben brauchen, nicht her.

Um dieser Not zu begegnen, machen Martin und Elisabeth Lütjohann von Deutschland aus praktische Hilfseinsätze, die die Grundversorgung der Pokot während der strengeren Trockenzeiten gewährleisten sollen. Sie schicken Lastwagen mit Lebensmitteln und verteilen diese an die Pokot im nördlichen Kenia. Während der Hilfseinsätze finden auch Begegnungen mit den Gläubigen der Gemeinden vor Ort und evangelistische Einsätze in der Region statt.

Willst du dich einsetzen … für die Pokot in Kenia? Als Grundvoraussetzung sind eine gesunde und stabile Persönlichkeit, sowie zupackende Hände vonnöten. Positive Referenzen über die Mitarbeit in einer lokalen christlichen Gemeinde können der Bewerbung beigelegt werden. Minderjährige können in Begleitung ihrer gesetzlichen Vertreter an den Einsätzen teilnehmen.

Sprache: englisch

Kontakt:

Gemeindearbeit, Evangelisation, Bau
und Jugendarbeit

Günther & Loni Seidt

Gebiet: Deutschland

Mecklenburg-Vorpommern für Jesus! Nach diesem Leitspruch arbeiten Günther und Loni Seidt mit ihren Mitarbeitern Daniel und Anna Mann in Neubrandenburg. Aufgrund ihrer evangelistischen Arbeit konnte bereits eine Gemeinde,

der Jesus Punkt, gegründet werden, der auch bald in das neu erworbene Gebäude umziehen wird.

Neben den Gottesdiensten gibt es das Opendoor Jugendcafé und mehrere Hauskreise. Weitere Angebote sind Frauenfrühstücke, evangelistische Straßeneinsätze und Hobbygruppen.

Sei dabei … auf einem Kurzeinsatz in Neubrandenburg. Dort kannst du dich in der Gemeindearbeit, Evangelisation und Jugendarbeit oder auch auf dem Bau des neu erworbenen Gebäudes engagieren.

Als Grundvoraussetzung sind eine gesunde und stabile Persönlichkeit, sowie die Freude an der Arbeit in der Gemeinde und mit Jugendlichen wichtig. Positive Referenzen über die Mitarbeit in einer lokalen christlichen Gemeinde oder bereits absolvierte evangelistische Einsätze können der Bewerbung beigelegt werden. Minderjährige können in Begleitung ihrer gesetzlichen Vertreter an den Einsätzen teilnehmen.

Sprache: deutsch

Kontakt:

Hilfstransporte, Kinderhilfe,
Flüchtlings- und Obdachlosenarbeit
und Gemeindearbeit

Stirigma Zois (Lebensstütze)

Gebiet: Thessaloniki, Griechenland

Der griechische Verein Stirigma Zois „Lebenshilfe“ in Thessaloniki ermöglicht eine Grundversorgung für Familien, die von der extremen Griechenland Krise betroffen sind.

Familien erhalten von Stirigma Zois vor allem Lebensmittel und Kleidung sowie Medikamente. Für Kinder mit Lernschwierigkeiten wird eine adäquate Hausaufgabenbetreuung angeboten. Darüber hinaus sollen weitere Beratungsangebote aufgebaut werden.

Therapeutische Hilfe für Kinder mit Down-Syndrom (Trisomie 21) wird ebenso ermöglicht, da diese für die Familien unbezahlbar ist. Stirigma Zois engagiert sich auch in der Flüchtlings- und Obdachlosenarbeit und ist zudem mit ihrer Gemeinde vor Ort für die Belange der Menschen da.

Willst du Stirigma Zois unterstützen? Neben dem Transport von Hilfsgütern und der anschließenden Verteilung der Lebensmittel, Kleidung und Medikamente, ist auch der praktische und therapeutische Einsatz in der Kinderhilfe ein konkretes Einsatzfeld für deinen Kurzeinsatz. Zudem kannst du auch in der Flüchtlings- und Obdachlosenarbeit oder der Gemeindearbeit mit anpacken. Bist du dabei?

Als Grundvoraussetzung sind eine gesunde und stabile Persönlichkeit, sowie zupackende und helfende Hände wichtig. Für die therapeutische Arbeit wird ein medizinischer Abschluss benötigt. Positive Referenzen über die Mitarbeit in der Kinderarbeit oder Hausaufgabenbetreuung, sowie der Gemeindearbeit können der Bewerbung beigelegt werden. Minderjährige können in Begleitung ihrer gesetzlichen Vertreter an den Einsätzen teilnehmen.

Sprache: deutsch, englisch oder griechisch

Kontakt:

zum Seitenanfang