Helping Hands

Flüchtlingsprojekt 2017

Helping Hands - Benefiz-Gala

Herzliche Einladung zur Benefiz-Gala
in der Volksmission Mannheim

am 05. November 2017


Unser Projekt: Hilfe für traumatisierte Flüchtlingskinder hat bereits großartige Dimensionen angenommen. Viele Gemeinden unseres Bundes, aber auch darüber hinaus haben sich daran beteiligt.
In großer Dankbarkeit blicke ich zurück auf bewegte Monate, in denen viele Menschen den Kindern aus Krisengebieten Freude und Hilfe gebracht haben. Wir setzen damit ein gemeinsames Zeichen der Barmherzigkeit Gottes.
 

5. November 2017  - Save the Date!!

In den letzen 1 1/2 Jahren wurden über 3000 Herzkissen an Kinder in Flüchtlingsunterkünften verschenkt, sowie Bibeln in Arabisch, Persisch, Albanisch für die Arbeit mit Flüchtlingen zur Verfügung gestellt und ebenfalls verschenkt.

Schnittmuster für das Herz

Schnittmuster Teil 1 und Teil 2

Seit Mai 2016 ist der Geschäftsführer Behrends vom Verein Healing Souls mit dem Trauma-Therapie-Mobil unterwegs, um Ehrenamtliche, Sozialarbeiter, Lehrer oder Streetworker und Eltern zu schulen, wie sie mit traumatisierten Menschen, insbesondere Kindern, umgehen können. Helfer werden damit für diese große Aufgabe fit gemacht.

Wir wollen gemeinsam feiern und einen Rückblick dieser Projektarbeit genießen. Dazu wird eine Benefiz-Gala organisiert, bei der noch einmal eine letzte Sammlung für die Arbeit mit traumatisierten Kindern gebeten wird.

Veranstaltungdaten:

Wann: 05.11.2017
         Einlass: 15.30 Uhr - Sektempfang
Wo:    Volksmission Mannheim,

         Am Ullrichsberg 16-18
         68309 Mannheim


Ende der Veranstaltung gegen 18.00 Uhr

Weitere Projekte finden unsere Unterstützung und werden in Abständen hier auf dieser Seite bekanntgegeben und aktualisiert.
Der Spendenmarathon für traumatisierte Flüchtlingskinder endet am 05.11.2017.

 

Spendenkonto: 
Volksmission entschiedener Christen e.V.
BW Bank
IBAN: DE31 6005 0101 0002 4461 29
BIC: SOLA DE ST 600
Verwendungszweck: “Flüchtlingsprojekt 2017” 

Für alle Geld-Spenden werden Spendenbescheinigungen ausgestellt, sofern uns die Spenderadresse bekannt ist.

Unter folgendem Link kannst Du auch Kontakt aufnehmen:                            

http://volksmission.de/Kontakt/Kontaktformular/Kontaktformular.html


         

Eine Initiative von Helping Hands       

(Volksmission e.C.eV. Deutschland)

Initiatorin, Ansprechpartnerin und Infos:
Elke Brandtner
Kreuzgasse 6, 86720 Nördlingen
Tel.: 09081-290 75 75
E-Mail:

Alle Spenden kommen zu 100% den traumatisierten Kindern aus Krisengebieten zugute.

Sei dabei und hilf mit, ein Zeichen christlicher Nächstenliebe zu setzen!
Lukas 6,36: "Seid barmherzig, wie auch euer Vater barmherzig ist."

zum Seitenanfang